Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Cuzco Artist Channeller

Web Store

Pakt der Hohen Selbste von Lisa Mara Okic - in German only

EUR 5.00







Dieses Energiesystem dient dazu, Übertragungen, Stellvertretungen und Gelübde innerhalb einer Seelenfamilie/-clans aufzulösen.

Es wird eine Zusammenkunft der Hohen Selbste innerhalb eines Clans, einer Familie einberufen. Den "Vorsitz" einer solchen Versammlung führt ein Seraphim, da diese auch über unsere Hohen Selbste wachen.

Ruft ein Seraphim nun zu einem solchen Treffen auf, kann sich innerhalb eines Clans kein Hohes Selbst diesem Ruf entziehen. Durch ein geheimes Ritual werden dann die Übertragungen, Gelübde und Stellvertretungen aufgelöst. Das Ritual selbst entzieht sich unserem Bewusstsein. Dies ist sehr wichtig, damit niemand auf der menschlichen Ebene damit im Clan manipulieren kann.



Duch die Auflösung selbst geschieht folgendes:



Kinder dürfen aufhören, Dinge wie Erkrankungen, Behinderungen, Blockaden oder psych. Probleme und die Themen für ihre Eltern zu tragen. Die Eltern übernehmen das ab sofort selbst und bekommen auch direkt die Hilfe aus der Geistigen Welt, die nötig ist. Ebenso werden hier Armutsgelübde oder die Versprechen, nicht größer (im Geiste oder materiell) zu werden oder zu sein als die anderen im Clan, zurückgenommen und im Licht transformiert. Es wird die Erlaubnis gegeben, daß jeder dorthin wachsen darf, wo er hin möchte bzw. soll. Es wird alles in Liebe geschehen, immer zum höchsten Wohle aller.



(Dies waren zwei Beispiele, natürlich werden auch all die anderen, zahlreichen Gelübde und Übertragungen - auch Miasmen-, die je geschlossen oder vereinbart wurden, aufgelöst.)



Die Seraphim lösen nicht nur diese Verbindungen auf, sie füllen gleichzeitig dadurch entstehende Lücken auf, sodass ein jeder im Gleichgewicht bleiben kann.



Veränderungen geschehen nur so schnell, wie es für jede Seele richtig ist. Fortan ist es unmöglich, im alten Muster zu bleiben. Innerhalb des Clans öffnen sich die Augen für diese Übertragungen, wir entlarven sie quasi und dürfen sie dann in Liebe gehen lassen.



Ist dieser Prozess einmal in Ganz gesetzt, bleibt ein Seraphim so lange im Clan, wie es nötig ist.



Es ist ausreichend, dass eine Person im Clan diesen Wunsch hat, die anderen müssen nicht um ihr Einverständnis gebeten werden; wir alle haben einst den Pakt der Hohen Selbste geschlossen, müssen seiner Anrufung Folge leisten.



 (Auszug aus dem Skript)



 

Item Added.
Adding Item.
0